Fulham Fc

Review of: Fulham Fc

Reviewed by:
Rating:
5
On 17.02.2020
Last modified:17.02.2020

Summary:

Nach unseren online Casino Erfahrungen kann zwischen verschiedenen Anbieter-Typen unterschieden. Etwas niedriger, online casino amazon gutschein Bewertungen.

Fulham Fc

Der FC Fulham (offiziell: Fulham Football Club, kurz: FFC) – auch bekannt als The Cottagers, The Whites oder The Lily Whites – ist ein englischer Fußballklub. Name: Fulham Football Club Spitzname: The Cottagers Gründungsdatum: als Fulham St Andrew's Church Sunday School / als Fulham FC. Diese Übersicht zeigt, mit welcher Tabellen-Endplatzierung der Verein Fulham eine Spielzeit abgeschlossen hat und in welcher Liga er aktiv war.

Fulham FC - The Cottagers

England - Fulham FC - Ergebnisse, Spielpläne, Kader, Statistiken, Fotos, VIdeos und News - Soccerway. Nach weiteren Corona-Infektionen beim FC Fulham ist auch das für Sonntag angesetzte Auswärtsspiel beim FC Burnley abgesagt worden. Das teilte Fulham​. Diese Übersicht zeigt, mit welcher Tabellen-Endplatzierung der Verein Fulham eine Spielzeit abgeschlossen hat und in welcher Liga er aktiv war.

Fulham Fc Navigation menu Video

Fulham Academy Moments Of The Year!

Fulham Fc Der FC Fulham – auch bekannt als The Cottagers, The Whites oder The Lily Whites – ist ein englischer Fußballklub mit Sitz in Fulham, einem Stadtteil im Westen Londons. gegründet ist er der älteste noch aktive Profifußballklub der britischen. Der FC Fulham (offiziell: Fulham Football Club, kurz: FFC) – auch bekannt als The Cottagers, The Whites oder The Lily Whites – ist ein englischer Fußballklub. Nach weiteren Corona-Infektionen beim FC Fulham ist auch das für Sonntag angesetzte Auswärtsspiel beim FC Burnley abgesagt worden. Das teilte Fulham​. Mannschaft: Fulham FC. vollst. Name: Fulham Football Club. Land: England. Spitzname: The Cottagers. gegründet: Farben: weiß-rot-schwarz.
Fulham Fc Steven Sessegnon Rechter Verteidiger. Joe Bradshaw. Zambo Angu. Malcolm Macdonald.
Fulham Fc

Als sich Robson mit seiner Mannschaft auch in der Second Division direkt in den Abstiegskampf verstrickte, endete sein Engagement nach gerade einmal zehn Monaten im November Haynes übernahm übergangsweise die Rolle des Spielertrainers, bevor mit Bill Dodgin junior kurz vor Weihnachten der Sohn des gleichnamigen Ex-Trainers endgültig zum Nachfolger bestimmt wurde.

Dodgin hatte kurz zuvor an der Seite von Alec Stock die Queens Park Rangers in die oberste englische Spielklasse geführt und den Ligapokal gewonnen, aber den direkten Absturz der Cottagers in die dritte Liga konnte auch er nicht mehr verhindern.

Dodgin startete einen Neuaufbau, dem vor allem Haynes im Januar zum Opfer fiel; neuer Träger des Trikots mit der Nummer 10 und Mannschaftskapitän wurde Neuverpflichtung Barry Lloyd.

Der direkte Wiederaufstieg misslang zwar, aber mit einer jungen und angriffslustigen Mannschaft atmete der Verein wieder einen neuen Geist.

In den insgesamt vier Jahren seiner Amtszeit machte Stock aus dem FC Fulham eine solide Zweitliga-Mittelfeldmannschaft, die in etwa gleich viele Tore schoss und kassierte.

Schlagzeilen machte der Verein durch einige spektakuläre Transfers, wozu Weltmeister Bobby Moore und Rückkehrer Alan Mullery zählten.

Mit diesen Spielern erreichte der FC Fulham im Jahr zum ersten Mal in seiner Geschichte das FA-Cup-Endspiel und verlor dort gegen West Ham United mit Bobby Campbell , der kurz zuvor anstelle von Alan Mullery überraschend die Kotrainerposition übernommen hatte, trat Stocks Nachfolge an und begann mit weitreichenden Umstrukturierungen.

Wie Buckingham in den ern überschätzte aber auch Campbell seine Ambitionen. In der Elf, die im August auf dem Platz stand, war niemand mehr aus der Fulhamer FA-Cup-Finalmannschaft drei Jahre zuvor vertreten.

Dazu kam der im Februar vom FC Orient für stolze Dabei war der Klub bereits in den ersten Monaten unter Campbell in die Abstiegszone abgerutscht, den Weg zum Klassenerhalt dann aber vor allem mit einem Sieg gegen den FC Chelsea bereitet.

Nach zwei durchschnittlichen Spielzeiten stieg die Mannschaft in die Third Division ab und das Gefühl herrschte vor, dass Campbell aus der Mannschaft, die mit einer Reihe talentierter Spieler bestückt war, nicht das Optimum herausgeholt hatte.

Und so musste der Liverpooler nach einer Serie von sechs Niederlagen im Oktober gehen. Die Verpflichtung des erst jährigen Ex-Spielers Malcolm Macdonald war eine preiswerte Lösung, die sich aber als lukrativ herausstellte.

Die Mannschaft, die prinzipiell deckungsgleich mit der aus der Campbell-Zeit war, hatte sich am letzten Spieltag mit Lincoln City ein Endspiel um den dritten Aufstiegsplatz geliefert und den Konkurrenten mit einem Remis auf Distanz gehalten.

Mit dem direkten Durchmarsch in die First Division scheiterte er knapp, wofür eine Auswärtsniederlage in der letzten Begegnung gegen das um den Klassenerhalt kämpfende Derby County mitverantwortlich war.

Die Ereignisse auf dem Baseball Ground waren der Wendepunkt in Macdonalds Amtszeit und im Februar folgte ihm sein Assistent Ray Harford als Cheftrainer nach.

Zahlreiche Leistungsträger mussten verkauft werden, um den bedrohlich gestiegenen Schuldenstand zu begleichen.

Zwei Jahre zuvor hatte er noch das offiziell in Kircheneigentum befindliche Grundstück für Mit David Bulstrode übernahm dann auch der Vorsitzende von Marler Estates die Führung des FC Fulham und nach nur neun Monaten waren dessen Absichten durch den zusätzlichen Kauf der Spielstätten der Queens Park Rangers Loftus Road und des FC Chelsea Stamford Bridge offensichtlich.

Craven Cottage blieb weiter im Eigentum von Marler Estates und ging nach deren Übernahme auf Cabra Estates über.

Nicht lange danach erschien die Royal Bank of Scotland als neuer Gutsherr, mit der sich der FC Fulham über den prinzipiellen Kaufpreis in Höhe von 7,5 Millionen Pfund verständigte — den der Klub aber erst im Jahr aufzubringen in der Lage war.

Mit der Verpflichtung von Alan Hicks als neuem Trainer im Sommer begann eine weitere Serie von sportlichen Fehlentscheidungen der Vereinsführung.

Die Mannschaft verhinderte den Absturz in die Viertklassigkeit nur knapp und nach einer FA-Cup-Niederlage gegen den unterklassigen FC Hayes im November wurde der nette, aber bei seinen Spielern nicht respektierte Hicks entlassen.

Mit dem Schotten Don Mackay leistete sich die Klubführung einen weiteren Fehlgriff und korrigierte diesen lange nicht. Im März war die Schmerzgrenze überschritten; Hill stürmte beim Stand von gegen Leyton Orient zur Halbzeit die eigene Kabine und übernahm die weitere Betreuung; einen Tag später erhielt Mackay seine Entlassungspapiere.

Der zwischenzeitlich ins zweite Glied zurückgezogene Ray Lewington übernahm auf Interimsbasis das Traineramt, konnte aber den Tiefpunkt in der Vereinsgeschichte nicht mehr verhindern.

Der FC Fulham stieg in die viertklassige Third Division, wie die unterste englische Profiliga nun genannt wurde, ab. Die Auswahl von Ian Branfoot zum neuen Trainer erschien angesichts dessen Erfolglosigkeit beim FC Southampton überraschend.

Damit hatte Fulham nur zwei der letzten 20 Spiele gewonnen und auch durch drei weitere Remis die Lage nicht verbessern können.

Zwei Wochen nach dem Torquay-Spiel wurde Branfoot entlassen — er kam später in anderer Vereinsfunktion zurück — und Fulham schloss die Saison auf dem Tabellenplatz ab.

Teure Investitionen machten aus dem Klub einen medial intensiv beachteten Aufstiegsfavoriten, aber die schlecht eingespielte Mannschaft erreichte nur den sechsten Abschlusstabellenplatz.

Dieser berechtigte zwar zur Teilnahme an den Aufstiegs-Playoffs, aber die nun von Keegan allein betreute Elf scheiterte dort an Grimsby Town.

Das Team um Chris Coleman , dem ersten 2-Millionen-Mann der dritten englischen Liga, sammelte von möglichen Punkten und blieb trotz offensiver Grundausrichtung gleichzeitig 24 Mal ohne Gegentor.

Keegans Engagement endete aber mit einem bitteren Beigeschmack, da er nach der Entlassung von Glenn Hoddle im Februar das Amt des englischen Nationaltrainers dauerhaft übernahm.

Da der Verein Kontinuität anstrebte, fiel die Nachfolgerwahl auf den Ex-Fulham-Spieler und Keegan-Intimus aus Newcastler Zeiten Paul Bracewell.

Kurz darauf wurde Bracewell entlassen und auf Interimsbasis nahm der deutsche Weltmeister von Karl-Heinz Riedle bis zum Ende der Saison die Rolle des Spielertrainers auf — sein Assistent war Roy Evans , sein Ex-Trainer aus Liverpooler Zeiten.

Die ersten elf Partien wurden allesamt gewonnen, der ernsthafteste Aufstiegskonkurrent FC Watford am Boxing Day mit deklassiert und am Ende mit Punkten überlegen die Zweitligameisterschaft sichergestellt.

Die Prognose erfüllte sich nicht. Die Euphorie keimte nur noch in Pokalwettbewerben auf. Zunächst zog der Klub im FA Cup bis ins Halbfinale vor und im Sommer folgte über den Gewinn des UI-Cups der Einzug in den UEFA-Pokal , wo nach Siegen gegen Hajduk Split und Dinamo Zagreb der deutsche Hauptstadtverein Hertha BSC in der dritten Runde Endstation war.

Die Höhepunkte wurden aber zunehmend durch den Ligaalltagskampf um einen Platz im unteren Mittelfeld überlagert wobei teure Spielertransfers nicht die erhoffte Verstärkung erbracht hatten — dabei stellte sich vor allem der 11,5-Millionen-Pfund-Fehleinkauf Steve Marlet als schwere Bürde in der Ära Tigana heraus.

Fünf Spieltage vor dem Ende übernahm Ex-Spieler Chris Coleman das Traineramt, holte zehn von 15 möglichen Punkten aus den restlichen Partien und sicherte dem Verein damit die weitere Zugehörigkeit zur Premier League.

Coleman wurde im Sommer zum dauerhaften Trainer ernannt und hielt die Mannschaft in seiner ersten kompletten Saison als Trainer mit dem neunten Platz weit jenseits der Abstiegszone.

Im Mai verpflichtete Fulhams Vereinsführung Sanchez auf dauerhafter Basis, der dafür sein Amt als Nationaltrainer Nordirlands aufgab.

Der FC Fulham vermochte in der ersten Hälfte der Saison aber nicht richtig zu überzeugen, holte aus den ersten 19 Spielen gerade einmal zwei Siege und acht Unentschieden, wodurch er von einem Abstiegsplatz aus in die Rückrunde starten musste.

Kurz vor Ende der Hinserie wurde Sanchez am Dezember entlassen. Neun Tage später trat der ehemalige Nationaltrainer Finnlands und der Schweiz , Roy Hodgson , dessen Erbe an.

Spieltag noch in den Klassenerhalt um. Dabei gelang es dem FC Fulham erstmals in der Premier League, drei Auswärtsspiele in Serie zu gewinnen.

In der folgenden Saison war der FC Fulham weitaus erfolgreicher und scheiterte im FA Cup erst im Viertelfinale an Manchester United.

In der Premier League spielte das Team von Roy Hodgson die ganze Saison über konstant und war nie in den Abstiegskampf verwickelt. Nach Achtungserfolgen wie Siegen über Arsenal und Manchester United belegten die Cottagers am Ende der Saison Platz 7, der ihnen die Teilnahme an der dritten Qualifikationsrunde der Europa League bescherte.

Der FC Fulham überstand die Gruppenphase durch einen Auswärtssieg über Basel am letzten Spieltag, qualifizierte sich für die Ausscheidungsspiele und schaltete dort nach einem Erfolg gegen Schachtar Donezk im Achtelfinale überraschend das favorisierte Juventus Turin aus.

Im Finale am Obwohl man die ersten sieben Spiele ungeschlagen blieb, resultierte daraus nur ein Sieg.

Nach einer insgesamt schwachen Hinrunde stand der FC Fulham nach dem Nehmen Sie hierzu einfach mit uns Kontakt auf. Bayer 04 Leverkusen FC Bayern München Borussia Dortmund VFL Wolfsburg Bayer 04 Leverkusen Schalke 04 1.

FC Köln FSV Mainz 05 Hertha BSC Berlin SV Werder Bremen TSG Hoffenheim SC Freiburg FC Nürnberg FC Barcelona Real Madrid RCD Espanyol AS Roma Manchester United FC Manchester City FC Liverpool FC Tottenham Hotspur FC Fulham FC Reading FC Wolverhampton Wanderers FC Brighton and Hove Albion FC Swansea City FC Everton FC Burnley FC Sheffield Wednesday FC Glasgow Celtic FC Middlesbrough FC.

Bundesknappschaftskliniken Diverse BG-Unfall-Kliniken Eduardus Kankenhaus Koeln Fachklinik Herzogenaurach Gesundheitsklinik, St.

Peter Ording Helios Kliniken Klinik Höhenried, Bernried Kliniken Erlabrunn Klinikgruppe Enzensberg Klinikum Coburg Klinikum Dortmund gGmbH Klinikum Essen Klinikum Gelsenkirchen Krankenhaus f.

Sportverletzungen Median Kliniken Rehabilitationsklinik Langensteinbach Prof. Wernig Reha-Klinik Saarschleife Dr. Wessinghage Reha-Kliniken Kueppelsmuehle Rhön-Klinikum AG Schweizerisches Paraplegikerzentrum, Sportmedizinisches Institut Frankfurt St.

Marien Klinikum Lünen Waldburg-Zeil Kliniken Wittgensteiner Rehakliniken A-Innsbruck Uniklinik Innsbruck A-Steyr Landes-Krankenhaus CH-Basel Schweizerisches Paraplegikerzenturm CH-Bern Landes-Krankenhaus CH-Notwil Schweizerisches Paraplegikerzentrum Klinik Balgrist CH-Zürich Inselspital Bern.

Freie Universität Berlin, Berlin Prof. Kuhn Universität Kiel, Kiel Prof. Premier League clubs told to clamp down on stars after record Covid cases Mirror.

Premier League announce alarming Covid rise with 40 new cases Mirror. Jordan Archer thrilled to join Middlesbrough at the second time of asking Teesside Gazette 5-Jan Fulham keen on January move for Newcastle striker Dwight Gayle Mail Online 5-Jan Norwich City Unders fixture against Fulham rearranged Norwich City - Official Site 5-Jan When did your club last win a major trophy?

Sky Sports 5-Jan Can you name the last clubs to defeat the Premier League champions? FourFourTwo 5-Jan Jordan Archer joins Middlesbrough as Dejan Stojanovic leaves The Northern Echo 5-Jan When Tottenham and Fulham is likely to be played?

Middlesbrough goalkeeper joins German side on loan The72 Weblog 5-Jan Premier League and EFL given green light to continue despite new lockdown Mirror.

Podcast: Fulhamish Fulhamish 4-Jan The Sean Davis Column Fulham FC - Official Site 4-Jan Fulham expect FA Cup tie against QPR will go ahead amid Covid outbreak Evening Standard 4-Jan Mourinho: Spurs 'punished' by 'crazy' fixtures ESPN.

Premier League ins and outs Sky Sports 4-Jan Winger a 'consideration' as Nottingham Forest transfer decision to be made Nottinghamshire Live 4-Jan Premier League highlights from weekend action as Arsenal continue revival Mirror.

Mourinho pleads with Premier League not to 'punish' Spurs with 'crazy' fixture list i News 3-Jan January Transfer Rumour Round-Up: Part 1 Fulhamish 3-Jan Nottingham Forest set to make transfer decision on year-old Football League World Weblog 3-Jan Mendy, Milivojevic, Mitrovic join growing list of COVID breaches NBC Sports 3-Jan Manchester City to investigate Benjamin Mendy Covid breach FourFourTwo 3-Jan James Tarkowski's response to Gary Lineker's cheeky Burnley tweet after Fulham game called off Lancs Live 3-Jan Adarabioyo influence could give Rovers edge in transfer race Lancashire Telegraph 3-Jan Burnley v Fulham live stream: how to watch the Premier League wherever you are in the world FourFourTwo 3-Jan Chelsea vs Manchester City: Best bets for all Sunday's Premier League games PLUS Serie A Mirror.

Aleksandar Mitrovic under investigation at Fulham over New Year party Shields Gazette 3-Jan Scott Parker feels his management experience has been fast-tracked by pandemic FourFourTwo 3-Jan Roy Hodgson SLAMS captain Luka Milivojevic for breaking Covid rules at New Year's Eve party Mail Online 3-Jan Hodgson upset by Milivojevic Covid rules breach but defends selection Evening Standard 2-Jan Scott Parker believes pandemic fast-tracked two years of management to five Sports Mole 2-Jan Hodgson defends Milivojevic selection Sky Sports 2-Jan Cottage Talk: Fulham New Year Reflections Cottagers Confidential Weblog 2-Jan Premier League insist season will continue as Burnley v Fulham called off The42 2-Jan Burnley v Fulham postponed Premier League - Official Site 2-Jan Premier League Chiefs Insist Season Will Go On Despite Fulham's Coronavirus Woe NDTV.

Footage appears to show Aleksandar Mitrovic and Luka Milivojevic breaking coronavirus rules Mail Online 2-Jan Burnley v Fulham postponed after west Londoners confirm more positive Covid tests CaughtOffside 2-Jan Burnley vs Fulham postponed after Cottagers report more positive Covid cases Goal.

Zur kompletten Tabelle. Scott Parker. Zur Mitarbeiterübersicht. FA Cup - 3. Alle Transfers. Der Fulham Football Club wurde von Reverend John Henry Cardwell sowie den lokal bekannten Familien Murdoch und Norman als St Andrew's Church Sunday School gegründet, hauptsächlich, um den Jugendlichen in dem Arbeiterviertel eine Bechäftigung zu geben.

In den ersten Jahren waren die Ansetzungen oft nicht viel mehr als ein paar Kicks in den zahlreichen Londoner Parks, da es noch überhaupt keine Ligastruktur, Pokals oder adäquate Finanzierung gab.

Im Laufe der kommenden Jahre erfreuten sich die Partien zwischen diesen Gruppen zunehmender Beliebtheit. Die Jugendlichen der Gründerzeit waren erwachsen geworden, und sie gingen die Spiele inzwischen mit wirklicher Ernsthaftigkeit an.

Die Suche nach einer sportlichen Heimat wurde nun zu einer Priorität - nach Stops an der Star Lane, die von den Spielern vielsagend als "Mud Pond" Schlammteich bezeichnet wurde, Ranelagh Club in der Nähe der Putney Bridge sowie Eight Bells in der Fulham High Street, sollte der Verein um die Jahrhundertwende im Craven Cottage eine Heimat finden.

Doch dazu später. Ein Zeichen für die zunehmende Professionalisierung des Vereins. In dieser Saison gewann Fulham, wie es jetzt genannt werden kann, 21 seiner 22 Spiele in der Meisterschaft und gewann den West London Association Cup, in dessen Finalspiel sie St Matthew's mit besiegten.

Zu diesem Zeitpunkt wurde des simplere Name "Fulham Football Club" übernommen. Der Klub war gereift, zu einem der erfolgreichsten Londoner Teams seiner Zeit.

Ebenfalls im Jahre konnte man einen weiteren Erfolg verbuchen - diesmal auf finanzieller Ebene. Das Team, das nach wie vor ein Nomadendasein in West London führte, konnte erstmals in einem geschlossenen Stadion auflaufen und somit einen Eintrittspreis verlangen.

Teilweise pilgerten schon Tausende von Menschen zu Fulham-Spielen. Im folgenden Jahr war Fulham Gründungsmitglied der West London League.

Und gewann sogleich die erste Ausgabe, mit 16 Siegen und zwei Unentschieden aus 18 Spielen. Teil der Meistermannschaft waren auch Tom Norman und Jack King, zwei Gründungsmitglieder des Vereins.

Ein verfallenes Landhaus, von Lord Craven erbaut, sollte zur neuen sportlichen Heimat werden. Ja, richtig gehört. Das Cottage engl. Zehn Jahre später wurde von Architekt Archibald Leitch die jetzige Fassade des Stevenage Road Stands heute Johnny Haynes Stand errichtet, die typisch ist für die edwardianische Architektur kurz nach der Jahrhundertwende.

Zeitgleich mit dem Wechsel ins Craven Cottage, das heute noch die Heimstätte des FC Fulham ist, debütierte Fulham in der London League und dem neugegründeten FA Cup.

Der Präsident, J. Hitchcock, realisierte, dass nur zehn Southern League Second Division-Spiele die Entwicklung des Klubs beeinträchtigen würden und fragte an, ob man Fulham zur First Division zulassen würde.

Dies tat man und so war Fulham erstmals erstklassig vertreten. Behilflich waren vor allem "einige einflussreiche Gentlemen aus dem Distrikt". Diese unterschieden sich klar von den Gründervätern Reverend Cardwell und Dr.

Acht Vorstandsmitglieder führten den Verein, zwei von ihnen stachen heraus: John Dean und Henry Norris. Sie waren erfolgreiche Geschäftsleute aus dem Stadtteil.

Dean folgte Hitchcock als Präsident des Vereines nach. Er war der erste Dean im Vorstand - sein Sohn John Bradlaugh Dean sowie seine Enkel folgten ihm nach, sodass von bis der Name Dean nahezu in jedem Jahr im Vorstand auftauchte.

Dean führte ein Familienunternehmen in Putney, Deans Blinds. So mancher Spieler arbeitete hier nach Ende der aktiven Karriere. Dean war ein typischer Geschäftsmann der Zeit, gebieterisch und fordernd, gleichzeitig aber engagiert und treu.

Seine erste Amtszeit dauerte bis Nachfolger wurde sein Sohn, John Bradlaugh Dean, der das Amt bis ausübte. Norris war 11 Jahre lang Teil der Führungsriege, von bis

NewsNow aims to be the world's most accurate and comprehensive Fulham FC news aggregator, bringing you the latest Cottagers headlines from the best Fulham sites and other key regional and national news sources. Whether it's the very latest transfer news from Craven Cottage, quotes from a press conference, match previews and reports, or news about the Cottagers' progress in the Premier . Auf dieser Seite sind alle Live-Spiele des heutigen Tages, sortiert nach Wettbewerb, aufgelistet. Fulham FC Reading FC Wolverhampton Wanderers FC Brighton and Hove Albion FC Swansea City FC Everton FC Burnley FC Sheffield Wednesday FC Glasgow Celtic FC Middlesbrough FC. Fitnessanlagen. ASPRIA Berlin Berlin B2B Performance Dortmund CityFitness Düsseldorf, Düsseldorf Elbgym Hamburg Fitness Company Berlin Fitness Company GmbH . Fürth II. FC Köln II. Tom Cairney T. Uthai Thani FC. George Best played 47 times for the club Cooking Fever Spielstand Гјbertragen the —77 season. Bracewell was sacked in Marchas Fulham's promising early season form dwindled away to a mid-table finish. SGA Boizenburg. Das Schicksal wendete sich jedoch nicht zum Besseren und zwei Jahre später musste der FC Fulham zum ersten Mal in seiner Geschichte den Gang in die Drittklassigkeit antreten. US Salernitana. Mai der Abstieg in die Zweitklassigkeit fest. Antonee Robinson Ungerade Beim Roulette. Fulham fans have traditionally come from the Fulham and Hammersmith areas, and also from other areas in South-West London, such as Putney, Richmond, Sutton and Worcester Park. Dilbar Yacht Preis menu Personal tools Not logged in Talk Contributions Create account Log in. Promotion to Premier League Relegation to EFL League One. Ademola Lookman on loan from RB Leipzig.
Fulham Fc The latest tweets from @fulhamfc. Founded Address Stevenage Road SW6 6HH London Country England Phone +44 () Fax +44 () E-mail [email protected] Burnley's clash with Fulham, originally set for Sunday, is the third Premier League match in a week to be postponed due to coronavirus. 2d Reuters UPDATE 1-Soccer-Fulham's game at Burnley. The Official Website of Fulham Football Club: get the latest news, highlights, fixtures and results, tickets, Club shop and more. Manager Age: 40 Years Appointed: Feb 28, Contract expires: Jun 30,

In den Pokern Nrw Jahren kamen Fulham Fc immer wieder neue Spielkonzepte. - Hiram Boateng vs. Ben Davis

A-Nationalspieler:

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu „Fulham Fc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.